1. Start
  2.    |   
  3. Info-Bereich
  4.    |   
  5. Beruf + Qualifikation
  6.    |   
  7. Hauswirtschaft und Ernährung

Fachbereich Hauswirtschaft und Ernährung

Unser Ausbildungsberuf:

Fachpraktiker*in in der Küche (Beikoch)

„Das Auge isst mit“ – diesen Spruch haben Sie bestimmt schon oft gehört. Und er stimmt! Sie helfen bei der Zubereitung und dem Anrichten von Speisen und sorgen außerdem dafür, dass die Küche nicht im Chaos versinkt. Es werden Tätigkeiten gefordert, die unerlässlich für den reibungslosen Ablauf im Küchengeschehen sind. Als Beikoch werden Sie vor allem für (unterstützendes) Zuarbeiten eingesetzt, wie das Waschen und Schneiden von Gemüse, Salaten oder Obst, die Herstellung von Desserts, Saucen und Marinaden oder etwa die Überwachung der Kochzeit. Aufräum- und Reinigungsarbeiten runden den Tätigkeitsbereich ab. Sie suchen nach einer vielseitigen Ausbildung für alle Küchenbereiche? Dann sind Sie hier an der richtigen Adresse. Zusätzlich lernen Sie im Fachbereich auch Tätigkeiten aus der Hauswirtschaft, von denen Sie in der Ausbildung und im täglichen Leben profitieren können.

Beruf + Qualifikation