1. Start
  2.    |   
  3. Angebote
  4.    |   
  5. Erwachsene
  6.    |   
  7. Reha-Forum RPK

Reha-Forum RPK

Medizinische und berufliche Rehabilitation für psychisch kranke Erwachsene

Die Anzahl der Menschen, die unter Depressionen, Angststörungen oder anderen psychischen Erkrankungen leiden, ist in den vergangenen Jahren stetig gewachsen. Für diese Menschen bietet das Reha-Forum RPK ganztags ambulante medizinische und berufliche Rehabilitation an.

Die Rehabilitand*innen werden dabei begleitet, wieder am sozialen und beruflichen Leben teilhaben zu können.

  • Durch gezielte Unterstützung lernen die Rehabilitand*innen, die Auswirkungen ihrer Erkrankung auf den Alltag und das Berufsleben zu erkennen und zu bearbeiten.
  • Mit einer individuell zugeschnittenen Rehabilitationsplanung werden die Rehabilitand*innen schrittweise sicherer im Umgang mit ihren Symptomen und bauen ihre Stärken und ihr Selbstvertrauen aus.
  • Damit legen sie den Grundstein für eine aktive Teilhabe am gesellschaftlichen Leben und die Rückkehr in das Arbeitsleben.

Was umfasst die Rehabilitation?

Unser Angebot besteht aus medizinisch-therapeutischen Leistungen in Kombination mit einem Arbeitstraining in unseren hausinternen Fachbereichen. Ergänzt werden sie um betriebliche Praktika (Belastungserprobungen) in Unternehmen im Raum Göttingen.

Wir erarbeiten mit den Rehabilitand*innen realistische Ziele und legen dafür die notwendigen Schritte fest. Unser Angebot umfasst:

  • ärztliche Visiten
  • sozialpädagogische und psychologische Begleitung
  • ergotherapeutische Diagnostik ihrer arbeitsbezogenen Kompetenzen
  • Sporttherapie
  • psychologische Gruppenangebote
  • intensives Bewerbungscoaching

Im Rehabilitationsprozess gewinnen die berufs- und arbeitsbezogenen Inhalte einen immer größeren Stellenwert. Sie erweitern gezielt die beruflichen Kenntnisse der Rehabilitand*innen und erarbeiten mit unserer Unterstützung Strategien, wie sie ihr Selbstvertrauen am Arbeitsplatz zurückgewinnen und festigen. Zur beruflichen Orientierung stehen die verschiedenen ifas-Fachbereiche zur Verfügung.

Die Maßnahmedauer wird individuell gestaltet – im Einzelfall stehen je Maßnahmeteil zwischen neun und zwölf Monaten zur Verfügung.

Beruf + Qualifikation

Ansprechpartnerin

Nicole Braunschweig
Nicole Braunschweig
Reha-Forum RPK
Tel. 0551 54870-26

 Der Weg zu uns

Rufen Sie uns gerne an, nehmen per Mail Kontakt auf oder kommen zu einer unverbindlichen Informationsveranstaltung.

Wann:xx jeden Mittwoch um 14.30 Uhr
Wo: Weender Landstr. 29, Göttingen
Was: Die Interessierten erhalten ausführliche Informationen und werden durch die verschiedenen Fachbereiche geführt. Gern vereinbaren wir im Anschluss ein persönliches Aufnahmevorgespräch, in dem  individuellen Fragen beantwortet und die Voraussetzung für eine Kostenübernahme geklärt werden können.

Flyer RPK

Flyer-Download
Rehaforum RPK